Der SportAward Rhein-Neckar 2018 sucht Breitensport-Vorbilder:

Jetzt bewerben!

Der SportAward Rhein-Neckar 2018 sucht Breitensport-Vorbilder. TOP VEREIN und TOP PERSÖNLICHKEIT – wer sind die Vorbilder in der Region?

 

Kooperationsmodelle für den Award TOP VORBILD – VEREIN können entweder von den gemeinnützigen Sportvereinen aus der Metropolregion Rhein-Neckar selbst eingereicht oder von Sportkreisen, Fachverbänden und Sportbünden vorgeschlagen werden. PERSÖNLICHKEITEN werden von Sportkreisen, Fachverbänden oder Sportbünden vorgeschlagen. Die beiden Bewerbungsformulare finden Sie angehängt. Das Formular TOP VORBILD – VEREIN steht zudem auf der Webseite zum Download bereit. Hier finden Sie auch alle weiteren Informationen zum Bewerbungsprozedere: https://sportawardrheinneckar.de/top-verein.

 

Wir bitten Sie, Ihre Vereine über die Auszeichnung zu informieren und uns bei der Kommunikation zu unterstützen. Das Logo der Sportregion und des SportAwards finden Sie angehängt. Falls Sie weitere Informationen benötigen zögern Sie bitte nicht, mich anzurufen.

 

Zudem freuen wir uns über die Vorschläge aus Ihrem Sportbund / Sportkreis in der Kategorie TOP VORBILD – PERSÖNLICHKEIT.